Werbeanzeigen

#Neuruppin – Segelboot gefunden

Durch einen 59-jährigen Deutschen wurde am Sonntag gegen 11:50 Uhr im Uferbereich des Ruppiner Sees ein führerloses Segelboot aufgefunden. Es hatte sich im Schilfgürtel verfangen. Er sicherte dieses an der Steganlage in der Nähe der Trenckmannstraße und informierte die Polizei. Trotz Ermittlungen im Bereich des Ruppiner Sees konnte kein Eigentümer ausfindig gemacht werden. Der rechtmäßige Besitzer wird gebeten, sich mit einem Eigentumsnachweis bei der Polizei in Neuruppin zu melden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: