Werbeanzeigen

#Neuruppin – Verbotenes Bild am Armaturenbrett

Bei einer Verkehrskontrolle in der Heinrich-Rau-Straße stellten Polizeibeamte am Dienstag gegen 08.10 Uhr bei einem VW Crafter ein Bild auf dem Armaturenbrett fest. Darauf war Adolf Hitler mit Reichsadler und Hakenkreuz abgebildet. Die 45-jährige deutsche Fahrerin musste das Bild sofort entfernen. Gegen den Fahrzeughalter – ein 39-jähriger Deutscher – wurde ein Strafverfahren wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen eingeleitet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: