Werbeanzeigen

#Niedergörsdorf – Chlorgas in Freibad ausgetreten

#Niedergörsdorf, Oehna – Freitag, 24. Mai 2019, 08:21 Uhr –

Am Freitagmorgen wurden Polizei und Rettungskräfte zum Freibad nach Oehna gerufen. Im derzeit noch nicht für Besucher geöffneten Freibad war aus bislang unbekannten Gründen an einer Chlorgasflasche eine Leckage aufgetreten. Als ein Mitarbeiter den Gasgeruch feststellte, ging er in den technischen Anlagenraum und atmete dort eine geringe Menge Gas ein. Er wurde dabei leicht an den Atemwegen verletzt und von einem Rettungswagen zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Dort konnte er noch am Vormittag wieder entlassen werden. Vor Ort konnten Feuerwehr und eine Fachfirma das Leck schließen. Etwa 65 kg des Gases waren bis dahin ausgetreten. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung auf und ermittelt zu den genauen Umständen des Lecks.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: