Werbeanzeigen

Niederländisches Königspaar in Potsdam live erleben

200 Gästekarten für die Begrüßung in der Staatskanzlei –

Außerdem Möglichkeit zur Begegnung vor Schloss Sanssouci

 

Interessierte Brandenburger und ihre Gäste haben am Mittwoch, dem 22. Mai, zweimal die Möglichkeit, dem niederländischen Königspaar während seines Besuchs im Land Brandenburg direkt zu begegnen. Seine Majestät König Willem-Alexander und Ihre Majestät Königin Máxima der Niederlande werden am Morgen von Ministerpräsident Dietmar Woidke vor dem Portal der Staatskanzlei (09.20 Uhr) begrüßt. Zum Abschluss ihres Aufenthalts (13.00 Uhr) werden sie Schloss Sanssouci besuchen und auf der Schlossterrasse die Gelegenheit zu einer Begegnung mit Potsdamerinnen und Potsdamern sowie ihren Gästen haben.

 

Aus Kapazitätsgründen muss das Publikum zur Begrüßung in der Staatskanzlei leider auf 200 Bürgerinnen und Bürger begrenzt werden. Wer die Ankunft des Königspaares und die Begrüßung durch den Ministerpräsidenten vor dem Portal der Staatskanzlei in der Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam erleben möchte, kann sich über die Adresseniederlande@stk.brandenburg.de formlos, aber verbindlich unter Nennung von Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum und Geburtsort bis 15. Mai anmelden – auch als Familie oder mit Partner mit bis zu vier Personen. Die ersten Zusendungen für das Gesamtkontigent von 200 Personen erhalten eine Einlassbestätigung mit Hinweisen zum Zugang.

ACHTUNG: Alle persönlichen Informationen werden ausschließlich für den Zweck der Zugangsgewährung gespeichert und im Anschluss umgehend gelöscht.

Um den Besuch Ihrer Majestäten am Nachmittag auf der Terrasse von Schloss Sanssouci(Südseite)  mitzuerleben. ist hingegen keine Anmeldung erforderlich. Für das Publikum steht ein abgegrenzter Bereich auf der östlichen Schlossterrasse zur Verfügung. Er ist über den östlichen Terrassenaufstieg aus dem Park und die Wachtreppe von der Ecke Schopenhauerstraße/Zur Historischen Mühle erreichbar.

Bitte beachten Sie, dass sowohl  das  Besucherzentrum als auch das Schloss Sanssouci selbst in der Zeit von ca. 12:30 bis 13:30 Uhr nicht zugänglich sein werden. Das Schloss Neue Kammern ist am 22. Mai ganztägig geschlossen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: