Öffentlichkeitsfahndung nach zwei weiteren Tatverdächtigen – Einbruch in Historisches Grünes Gewölbe

Im Zusammenhang mit den Exekutivmaßnahmen in Berlin sind bislang drei Tatverdächtige festgenommen worden. Bei ihnen handelt es sich um deutsche Staatsbürger im Alter von 23, 23 und 26 Jahren.

Zwei weitere Tatverdächtige konnten bislang nicht ergriffen werden. Auch ihnen wird schwerer Bandendiebstahl und Brandstiftung vorgeworfen. Bei den Verdächtigen handelt es sich um Abdul Majed Remmo (21) und Mohamed Remmo (21).

Zwischenzeitlich hat die Staatsanwaltschaft Dresden eine Öffentlichkeitsfahndung veranlasst. Nunmehr wird nach den beiden Männern öffentlich gefahndet.

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zum aktuellen Aufenthaltsort der beiden Männer machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 2233 entgegen.

%d Bloggern gefällt das: