Öl in Tiefgarage vergossen

#Werder/H., Am Weinberg – 

Feststellzeit, Mittwoch, 18.05.2021, 19:00 Uhr – 

 

Die Polizei wurde durch einen Nutzer einer Tiefgarage Am Weinberg informiert, dass in dieser durch Unbekannt an verschiedenen Stellen größere Mengen Öl vergossen wurden. Am Tatort konnte festgestellt werden, dass hier offensichtlich eine mutwillige Tat vorlag. Hinweise auf verdächtige Personen liegen gegenwärtig nicht vor. Eine Umweltgefährdung lag nicht vor. Die geschädigte Immobilienfirma wurde verständigt, welche sich um die Beseitigung kümmerte.

%d Bloggern gefällt das: