Ölspur durch defekten Pkw

#Premnitz, Alte Hauptstraße – 

Samstag, 09.01.2021, 15:00 Uhr – 

 

Feuerwehr und Polizei kamen am Samstagnachmittag aufgrund einer etwa 80 cm breiten Ölspur auf der Fahrbahn der Alten Hauptstraße in Premnitz zum Einsatz. Polizisten konnten schließlich einen auf einer Wiese am Ortsausgang Mögelin geparkten Pkw feststellen, aus welchem immer noch Diesel tropfte. Der Fahrer hatte den Ort zwischenzeitlich verlassen, aber bereits ein Abschleppunternehmen mit der Bergung des Fahrzeuges beauftragt. Die zuständige Straßenmeisterei übernahm die Beschilderung der Gefahrenstelle. Während der Beseitigung der Ölspur, welche bis zum Abend andauerte, kam es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen.

%d Bloggern gefällt das: