Offiziell bestätigt: Lockerungen treten am 30. Mai in Kraft

Nachdem die 7-Tage-Inzidenz fünf Werktage in Folge unter 100 liegt, ist nun durch das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen formal festgestellt worden, dass in Leverkusen ab Sonntag, 30. Mai, weitere Lockerungen in Kraft treten können. (https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/210528-matrix_inzidenzstufen.pdf) Damit werden ab 30. Mai die Regelungen der Bundes-Notbremse aufgehoben. Stattdessen gelten in Leverkusen ab 30. Mai die Regelungen der Stufe 3 (Inzidenz 100 – 50,1), die in der neuen Coronaschutzverordnung des Landes definiert sind.
„Das sind sehr gute Nachrichten für Leverkusen. Nun können wir endlich langersehnte Öffnungsschritte machen“, so Oberbürgermeister Uwe Richrath. „Das ist dem Impffortschritt, aber auch der Disziplin der Bürgerinnen und Bürger zu verdanken. Bei aller Freude über die neu gewonnenen Möglichkeiten darf bei uns allen allerdings keine Sorglosigkeit einkehren, damit dieser Weg weiter beschritten werden kann und schon bald weitere Lockerungen greifen können.“
Dies hat unter anderem zur Folge, dass ab 30. Mai die Ausgangsbeschränkungen wegfallen und die Außengastronomie öffnen darf (Test- oder Immunisierungsnachweise erforderlich). Zudem dürfen sich im öffentlichen Raum ab Sonntag Angehörige aus zwei Haushalten ohne Personenbegrenzung treffen.
Ab Montag kann auch der Einzelhandel ohne vorherige Terminbuchung und ohne Test- oder Immunisierungsnachweis besucht werden. Außerdem kehren die Schulen ab der kommenden Woche wieder in den Präsenzunterricht zurück. Weitere Lockerungen betreffen unter anderem Kultur-, Sport- und Freizeitangebote, die außerschulische Bildung und die Kinder- und Jugendarbeit sowie den Bereich Beherbergung und Tourismus.
Eine tabellarische Übersicht dieser Regelungen ist auf der Homepage des Landes unter https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/mit-neuen-regelungen-der-coronaschutzverordnung-zeigt-die-landesregierung-klare  zu finden.
%d Bloggern gefällt das: