Ohne Fahrerlaubnis

#Angermünde – 

 

Am frühen Morgen des 22.10.2020 hielten Polizisten im Schmargendorfer Weg einen VW zu einer Kontrolle an. Im Wagen fand sich dessen 40 Jahre alter Fahrer, der gar keine Fahrerlaubnis mehr besaß. War das Dokument ihm doch bereits unanfechtbar entzogen worden. Er musste das Auto stehen lassen und erhielt eine Anzeige.

%d Bloggern gefällt das: