Ohne Fahrerlaubnis und Betrunken

#Ludwigsfelde, Potsdamer Straße – 

Montag, den 02.08.2021, 00:20 Uhr – 

 

In der Nacht zum Montag wurde ein PKW Skoda in Ludwigsfelde, Potsdamer Straße zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 2.98 Promille. Zudem gab der 39-jährige Fahrer an unter dem Einfluss von Cannabis zu stehen. Weiterhin führte er einen nicht zugelassenen „Silvesterböller“ und ein Tütchen mit Cannabis mit sich. Die unerlaubten Gegenstände und Substanzen wurden sichergestellt, eine Blutprobe angeordnet und die Weiterfahrt untersagt. Die Beamten fertigten Anzeigen zum Verkehrsverstoß, zum Drogenbesitz und zum Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz.

%d Bloggern gefällt das: