Ohne Fremdeinwirkung gestürzt

Bad Wilsnack – Ein 70-jähriger deutscher Urlauber fuhr gestern gegen 14.35 Uhr den Radweg der Straße Arnoldsruh parallel zu den Bahngleisen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er zu Fall und verletzte sich. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrrad des Mannes wurde an seine Ehefrau übergeben.

%d Bloggern gefällt das: