Ohne Pflichtversicherung unterwegs

#Stavenow – 

Gestern um 10.35 Uhr stellte ein Revierpolizist auf der Landesstraße 131 den Fahrer eines Moped Schwalbe fahrend fest und unterzog diesen einer Kontrolle. Er stellte bei der Kontrolle fest, dass das Moped nicht mit einem Versicherungskennzeichen ausgestattet war. Somit lag ein Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz vor. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Verkehrsvergehensanzeige gefertigt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: