Ohne Zulassung und Führerschein

#Herzberg:        Dienstagabend kontrollierten Polizeibeamte gegen 19:00 Uhr einen PKW VW auf der Dresdener Straße. Dabei stellten die Polizisten fest, dass das Fahrzeug zum einen nicht für den Straßenverkehr zugelassen ist und die angebrachten Kennzeichen nicht an den POLO gehören. Darüber hinaus ist der 32-jährige Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Es wurden Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet. Zusätzlich wurden die Kennzeichentafeln sichergestellt und dem Mann die Weiterfahrt untersagt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: