Online-Befragung zu „Smart City Services“

Die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer hat für die
Stadt Cottbus/Chóśebuz einen Online-Fragebogen zum Thema „Smart City
Services“ bereitgestellt. Interessenten sind eingeladen, an der Befragung
teilzunehmen und die digitalen Dienstleistungen in Cottbus einzuschätzen.
Die Teilnahme erfolgt anonym. Für jeden ausgefüllten Fragebogen werden
0,10 Euro an das Kinderhospiz Sterntaler e. V. gespendet. Die OnlineBefragung ist noch bis zum 31. Juli 2019 unter www.cottbus.de/digitalestadt
freigeschaltet. Die Ergebnisse werden für Forschungszwecke genutzt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: