Opel schiebt Nissan auf Opel

#Neuruppin – Ein 21-jähriger Deutscher fuhr gestern Nachmittag mit seinem PKW Opel auf der Landesstraße 16 von Stendenitz nach Neuruppin. Als die Fahrzeuge vor ihm halten mussten, bemerkte er dies offenbar zu spät und fuhr auf den PKW Nissan eines 63-jährigen Deutschen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Nissan auf einen vor ihm stehenden PKW Opel geschoben. Verletzt wurde niemand. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 7.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: