Party beendet

#Neuruppin –

Weil dort offenbar eine Party gefeiert wurde, sind Polizeibeamte in der Nacht zu Sonntag gegen 03:30 Uhr zu dem Gelände des ehemaligen Militärflugplatzes in der Wittstocker Allee gerufen worden. Dort wurden von neun Personen im Alter von 17 bis 44 Jahren die Personalien erhoben und Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen des Verstoßes gegen die Eindämmungsverordnung aufgenommen. Bei einer 35-jährigen Frau und einem 35-jährigen Mann wurden zudem geringe Mengen Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt. Gegen sie wird nun wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.  Der Verantwortliche erhielt die Auflage, die mitgebrachte Musikanlage abzubauen. Alle anwesenden Personen erhielten Platzverweise.

%d Bloggern gefällt das: