Paul Wegener verlängert langfristig

Der SV Babelsberg 03 und sein Mittelfeldspieler Paul Wegener haben sich gemeinsam auf eine zweijährige Vertragsverlängerung geeinigt. Der 20-Jährige
bleibt unserer Equipe damit mindestens bis zum 30.06.2023 erhalten. Zur
vergangenen Saison vom Berliner Oberligisten Hertha 03 Zehlendorf kommend, entwickelte sich Paul Wegener zur Mitte der abgebrochenen Spielzeit
2020/2021 zum regelmäßigen Starter in der Mannschaft von Cheftrainer
Predrag Uzelac und kam in insgesamt elf Partien für Nulldrei zum Einsatz. Davon bestritt er acht Begegnungen in der Regionalliga Nordost, dreimal war er
im Brandenburger Landespokal aktiv. Mit souveränen Auftritten und wichtigen Torbeteiligungen trug er seinen Teil zu einer erfolgreichen Saison unserer
Kiezkicker bei.
Nach zwei zuletzt außergewöhnlichen Spielzeiten freut sich Paul Wegener auf
die kommenden Jahre am Babelsberger Park: „Ich fühle mich sehr wohl in der
Mannschaft und habe im vergangenen Jahr viel gelernt. Nun freue ich mich
vor allem darauf mit dem SV Babelsberg 03 eine ganze Saison ohne Unterbrechungen und vor unseren Fans spielen zu dürfen.“
Lieber Paul, auch wir fiebern der kommenden Spielzeit entgegen und freue
uns sehr, diese mit Dir in unseren Reihen angehen zu können!

%d Bloggern gefällt das: