Pedelec-Fahrer leicht verletzt

Bundesstraße 101, Kerzendorf – Thyrow –

Montag, 17.05.2021, 20:00 Uhr – 

Ein Pedelec-Fahrer ist bei einem Unfall am Montagabend leicht verletzt worden. Nach derzeitigem Kenntnisstand war der 54-jährige Mann auf der alten Bundesstraße 101 in Richtung Thyrow unterwegs. Als er an einem am rechten Fahrbahnrand parkenden Auto mit dazugehörigem Anhänger vorbeifahren wollte, schätze er offenbar den Abstand falsch ein, so dass er den Anhänger mit dem Pedal des Pedelecs touchierte und deshalb stürzte. Der Mann wurde leicht verletzt und wurde vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 700,- Euro.

%d Bloggern gefällt das: