Pedelec-Fahrer stürzt und verletzt sich schwer

#Linthe, Chausseestraße – 

Donnerstag, 24.06.2021, 00:25 Uhr – 

Ein Pedelec-Fahrer ist bei einem Unfall in der Nacht zum Donnerstag schwer verletzt worden. Nach derzeitigem Kenntnisstand war der 48-Jährige auf der Chausseestraße in Richtung Westfalenstraße unterwegs, als er an der Kreuzung Westfalenstraße einen Ampelmast streifte und stürzte. Der Mann wurde schwer verletzt und mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Er war offenbar alkoholisiert. Eine Atemalkoholprobe lehnte der Pedelec-Fahrer ab, so dass eine Blutentnahme angeordnet wurde. Es entstand geringer Sachschaden in Höhe von rund 50,- Euro.

%d Bloggern gefällt das: