Pfefferspray gesprüht

Frankfurt (Oder) – Am Samstagabend gegen 20:30 Uhr kam ein Bewohner eines
Hochhauses in der Prager Str. nach Hause und wollte an seine Wohnungstür. Dort
warteten bereits 2 unbekannte, junge Männer, die dem Geschädigten bei Öffnen der
Wohnungstür unvermittelt Pfefferspray ins Gesicht sprühten. Direkt nach dem Angriff
flüchteten die Männer mit südländischem Aussehen wortlos aus dem Haus. Der Geschädigte kann sich nicht erklären, warum diese Männer es auf ihn abgesehen hatte.

%d Bloggern gefällt das: