PKW-Fahrerin zu tief ins Glas geschaut

#Falkensee, Nauener Chaussee – 14.12.2019, 22:15 Uhr – 

Durch einen aufmerksamen Zeugen wurde der Polizei am späten Samstagabend eine betrunkene PKW-Fahrerin gemeldet, welche auf der Fahrbahn steht. Durch den schnellen Einsatz der Beamten konnte die 42-jährige Havelländerin angetroffenen werden. In der Atemluft konnte ein erheblicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Der Alkoholtest ergab einen Wert von 2,05 Promille. Eine angeordnete Blutprobe wurde durch einen Mediziner entnommen, der Führerschein wurde beschlagnahmt und der Beschuldigten zukünftige Weiterfahrten im Straßenverkehr mit Kraftfahrzeugen untersagt. Die Beschuldigte muss sich nun in einem Strafverfahren verantworten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: