Pkw in Zaun gefahren

Werder (Havel), Adolf-Damaschke-Straße – 

Mittwoch, 16.06.2021, 16:27 Uhr – 

Über die Rettungsleitstelle wurde die Polizei über einen verunfallten Pkw Opel informiert. Offenbar in Folge gesundheitlicher Probleme des Fahrers kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und fuhr gegen den Zaun eines Grundstücks. Der Fahrer wurde vor Ort durch Rettungskräfte betreut. Der entstandene Gesamtschaden wurde auf 5000€ geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: