PKW prallt gegen Brückengeländer

#Treuenbrietzen, Berliner Siedlung, Berliner Chaussee (B2) – 

Montag, 21.06.2021, 07:00 Uhr – 

 

Gegen den gemauerten Pfeiler eines Brückengeländers ist am Morgen ein 55-jähriger Autofahrer in Treuenbrietzen geprallt. Der Mann war zuvor mit seinem Citroen auf der Berliner Chaussee stadteinwärts unterwegs, als er nach dem Durchfahren einer Verschwenkung nach rechts von der Straße abkam. Dort überfuhr das Auto zunächst den Gehweg bevor es frontal gegen den Pfeiler des Geländers stieß und zum Stehen kam. Der 55-Jährige wurde leicht verletzt und am Unfallort von Rettungskräften behandelt. Auf etwa 11.000 Euro wird der entstandene Sachschaden geschätzt. Es wurde eine Unfallanzeige aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: