PKW Scheibe eingeschlagen

Brandenburg an der Havel, Neustadt, Wiesenweg – 

Eine Zeugin meldete am Samstagabend der Polizei, dass gegenwärtig eine männliche Person die Scheibe eines PKW Skoda einschlägt. Die Person, ein 21-jähriger Brandenburger, lag im besagten Fahrzeug und schlief. Da das Fahrzeug ihm nicht gehörte, er stark betrunken (AAK 1,94 Promille) und unkooperativ war, wurde er ins Gewahrsam der Polizei gebracht, um auszunüchtern und weitere Straftaten zu verhindern. Gegen ihn wird nun wegen Sachbeschädigung an Kraftfahrzeug ermittelt.

Samstag, 29.08.2020, 23:08 Uhr

%d Bloggern gefällt das: