PKW Toyota sichergestellt

#Hohenwutzen – 

 

Die GOF (Gemeinsame Operative Fahndung – bestehend aus Zoll, Bundes- und Landespolizei) hielt am 12.- Februar, gegen 11.40 Uhr, einen Toyota RAV4 zur Kontrolle an. Der PKW war mit Dublettenkennzeichen bestückt. Die Originalkennzeichen lagen im Kofferraum. Die Überprüfung des PKW ergab, dass er seit dem 10. Februar in Berlin als gestohlen galt. Die Polizei stellte das Fahrzeug sicher. Der 41- jährige Fahrer wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

%d Bloggern gefällt das: