Pkw übersehen

B96a/Mühlenbeck – Ein 83-jähriger Wandlitzer übersah am gestrigen Tag gegen 13.30 Uhr beim Befahren der Bundesstraße 96a offenbar den Pkw einer 36-jährigen Berlinerin. Es kam zur Kollision. Der 83-Jährige wurde bei dem Unfall leicht-, seine 81-jährige Beifahrerin schwerverletzt. Beide wurden mit Rettungswagen in naheliegende Krankenhäuser gebracht. Die 36-jährige Berlinerin wurde mit leichten Verletzungen ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert. Sowohl der Pkw Toyota des Mannes, als auch der Pkw Audi der Berlinerin waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 19.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: