PKW Vollbrand

#Brandenburg an der Havel, Altstadt, Magdeburger Straße – 

Montag, 24. Januar 2022, 01:05 Uhr – 

 

Eine Zeugin meldete am Montagmorgen einen brennenden PKW auf einer Sperrfläche im öffentlichen Verkehrsraum. Aus bisher unbekannter Ursache fing der PKW Seat Feuer und brannte vollständig aus. Durch den Brand wurde der Wagen stark beschädigt. Die ebenfalls gerufene Feuerwehr löschte den Brand. Durch die Polizei wurde der Nahbereich nach verdächtigen Personen abgesucht und Zeugen im Umfeld der Brandstelle befragt. Aufgrund der starken Hitzeentwicklung wurde auch ein Teil der Fahrbahn beschädigt. Es wurde eine Anzeige aufgenommen und das Auto als Beweismittel sichergestellt. Die Brandursache und die Hintergründe der Tat sind Gegenstand weiterer Ermittlungen der Kriminalpolizei.

Hinweise zum genannten Sachverhalt nimmt jede Polizeidienststelle, insbesondere die Polizeiinspektion Brandenburg unter der Rufnummer 03381-560 0 entgegen.

%d Bloggern gefällt das: