#Plänitz – Reh gegen Audi

Der 30-jährige Fahrer eines Pkw Audi aus dem Bereich Kyritz befuhr gestern gegen 20.50 Uhr die Kreisstraße 6816 aus Richtung Plänitz kommend in Fahrtrichtung Wusterhausen. Hier überquerte plötzlich ein Reh die Fahrbahn und kollidierte mit dem Audi. Am Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro, dieser blieb aber weiterhin fahrbereit. Das Reh verendete an der Unfallstelle.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: