Pokalspiel eskaliert

#Gumtow –

Am Samstagnachmittag fand im Bereich Gumtow ein Fußball Pokalspiel statt. Im Verlauf des zu Beginn friedlichen Fußballspiels, erhielt ein 22-jähriger Mann jedoch eine rote Karte. In Rage über diese Entscheidug, schlug der 22-jährige Mann zunächst den Schiedsrichter des Fußballspiels und anschließend seinen Assistenten. Letztlich trat der Beschuldigte dann auch noch gegen den Spielpokal, wodurch dieser beschädigt wurde. Die Verletzungen der beiden angegriffenen Personen, bedurften keiner ärztlichen Behandlung. Dennoch wurden gleich mehrere Strafanzeigen aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: