Polizei ermittelt zu mutmaßliche Fahrraddieben

#Angermünde – Am frühen Abend 24.06.2022 bemerkten zwei Jugendliche, wie mehrere junge Männer sich ihrer Fahrräder bemächtigten, die sie am Strandbad Wolletzsee abgestellt hatten. Als sie den Dieben folgten, ließen diese die Räder in einem Wald zwischen Wolletzsee und Angermünde liegen und verschwanden.

Doch ließen die Bestohlenen in der Verfolgung nicht locker und stellten die vier Herren im Alter von 14, 15 und 19 Jahren in Höhe des Angermünder Krankenhauses. Hinzugerufene Polizisten klärten deren Identitäten und nun ermittelt die Kriminalpolizei in der Sache.

%d Bloggern gefällt das: