Polizei stellt Einbrecher in Getränkemarkt

#Brück, Bahnhofstraße – Mittwoch, 11. Dezember 2019, 00:10 Uhr –

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, bemerkten Zeugen an einem Getränkemarkt in Brück verdächtige Personen. Alarmierte Polizeibeamte prüften den Getränkemarkt und bemerkten zwei Personen, die plötzlich vom Markt davonrannten. Die Beamten eilten den beiden Flüchtenden nach und konnten einen 38-Jährigen stellen, der auch noch Diebesgut bei sich hatte. Sein Komplize flüchtete zunächst unerkannt. Nach ihm fahndet nun die Kriminalpolizei. Der 38-Jährige wurde zu einer ersten Befragung mit auf ein Polizeirevier genommen. Gegen ihn ermittelt nun die Kriminalpolizei, die bereits am Getränkemarkt umfangreich Spuren sichern konnte.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: