Polizei sucht Zeugen – Geschädigten nach Radunfall

 #Brandenburg an der Havel, Altstadt, Magdeburger Landstraße / Hessenweg – 

Sonntag, 07. August 2022, 18:15 Uhr –


Am vergangenen Sonntagabend ereignete sich an der Bushaltestelle „Hessenweg“ in der Magdeburger Landstraße in Brandenburg an der Havel ein Verkehrsunfall. Dabei hatte der Fahrer eines VW Transporters, auf der Fahrt in Richtung Plaue einen Fahrradfahrer erfasst, welcher vor einem haltenden Bus hervorkam und die Fahrbahn wechselte. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeugführer, wodurch der Radfahrer auf die Straße fiel und offenbar leicht verletzt wurde. Kurz darauf stand der Radfahrer auf und verließ ohne sein Fahrrad und ohne seine Ansprüche anzumelden den Unfallort in Richtung eines Discountmarktes. Die Polizei hat kurz darauf den Verkehrsunfall aufgenommen und Ermittlungen eingeleitet. Zeugen, oder auch der geschädigte Radfahrer werden gebeten sich, unter der Telefonnummer 03381-560-0 bei der Polizei Brandenburg oder über das Hinweisformular in unserem Bürgerportal unter polbb.eu/hinweis zu melden.

%d Bloggern gefällt das: