Polizeibeamten beleidigt

 Brandenburg an der Havel, Altstadt, Am Neuendorfer Sand – 

Ereigniszeit: Dienstag, 06.10.2020, 15:14 Uhr – 

 

Im Rahmen ihrer Streife beobachteten die Kollegen der Polizeiinspektion Brandenburg einen jungen Mann dabei, wie dieser fahrend auf seinem Rad ein Handy benutzte. Während der Verkehrskontrolle reagierte der Betroffene mit Unverständnis, wurde verbal aggressiv und beleidigte einen Polizisten. Nun muss sich der 35- Jährige nicht nur wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit, sondern auch wegen einer Strafanzeige wegen Beleidigung verantworten.

%d Bloggern gefällt das: