Werbeanzeigen

Polizeibekannter Ludwigsfelder bewarf Passantin mit Flaschen

#Ludwigsfelde, Potsdamer Straße, Ecke Salvador-Allende-Straße – Samstag, 27.06.2020, gegen 22:35 Uhr – 

Ein 48-jähriger polizeibekannter Ludwigsfelder hat am Abend des 27.06.2020 im Stadtgebiet Ludwigsfelde, Potsdamer Straße, Ecke Salvador-Allende-Straße mehrere Glasflaschen nach einer vorbeilaufenden Passantin geworfen. Die Passantin wurde durch die umherfliegenden Flaschen nicht getroffen. Im weiteren Verlauf rief die polizeibekannte Person mehrfach „Heil Hitler“ und „Sieg Heil“. Es wurden Anzeigen wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen. Der offensichtlich alkoholisierte Täter konnte durch die Beamten im Stadtgebiet Ludwigsfelde nicht mehr festgestellt, jedoch namentlich bekannt gemacht werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: