Polizeieinsätze wegen Ruhestörungen

Auch an diesem Wochenende waren die Barnimer verstärkt in Feierlaune. Die Polizei wurde insgesamt zu 29 Einsätzen gerufen, bei denen sich Nachbarn durch Lärm belästig fühlten. Den Schwerpunkt bildete der Bereich in und um Bernau mit 21 Einsätzen. Meist konnten die Beamten durch ein belehrendes Gespräch die Ruhe wiederherstellen.

%d Bloggern gefällt das: