Polizeieinsatz wegen Ruhestörung -Verstoß gegen die Corona-Verordnung

#Mannheim-Neckarstadt: (ots)

Auch im Stadtteil Wohlgelegen in Mannheim löste die Polizei heute früh eine private Veranstaltung auf. Gegen Mitternacht beklagte sich der Bewohner eines Anwesens in der Käfertaler Straße über lautstarke Musik seines Nachbarn. In der Wohnung, von der die Ruhestörung ausging, hatten sich fünf Personen aus unterschiedlichen Haushalten zu einer privaten Veranstaltung getroffen. Beamte des Polizeireviers Neckarstadt beendeten die private Zusammenkunft und wiesen alle anwesenden Personen an, unverzüglich nach Hause zu gehen. Sie erwartet ein Bußgeld wegen Nichteinhaltung der Regeln der Corona-Verordnung.

%d Bloggern gefällt das: