Polizeikommissaranwärterin Kristin Pudenz holt Silber in Tokio

Stübgen: „Wir gratulieren zu dieser großartigen Leistung.“

                        

Potsdam – Innenminister Michael Stübgen gratulierte Kristin Pudenz zum Gewinn der Silbermedaille im Diskuswerfen. Pudenz ist Polizeikommissaranwärterin in der Sportfördergruppe der Polizei Brandenburg.

 

Stübgen: „Wir gratulieren zu dieser großartigen Leistung. In einem solch schwierigen Wettkampf auf den Punkt fit zu sein und mit persönlicher Bestleistung eine Medaille zu gewinnen, ist etwas ganz Besonderes. Wir freuen uns mit und für Kristin Pudenz. Sie ist ein Paradebeispiel für die Sportförderung der Brandenburger Polizei.“

%d Bloggern gefällt das: