Polizisten bei Unfall verletzt worden

#Eberswalde – 

Am Abend des 21.11.2019 waren Polizisten in einem Funkwagen VW Touran in Richtung Stadtzentrum unterwegs gewesen. Nach ersten Erkenntnissen wollten sie dann an der Kreuzung Angermünder Straße/Coppistraße bei grünem Ampelsignal geradeaus weiter. Das übersah wohl ein 34-jähriger Mann, der mit seinem VW Vento im Gegenverkehr angefahren kam und nach links in die Coppistraße abzubiegen gedachte. In der Folge kollidierten beide Fahrzeuge. Die beiden Polizisten im VW Touran wurden dabei verletzt und mussten von Rettern in ein Krankenhaus gebracht werden. Sie sind gegenwärtig nicht dienstfähig. Die Autos trugen bei dem Geschehen erheblich Beschädigungen davon und waren nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden beläuft sich auf geschätzte 25.000 Euro.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: