Polizisten beleidigt

#Potsdam, Zeppelinstraße – 

Dienstag, 06.10.2020, 04:00 Uhr – 

 

Während am heutigen Morgen Polizeibeamte eine Verkehrskontrolle bei einem PKW durchführten, wurden sie mehrfach von einem Mitfahrer  beleidigt. Als der Mann dann den Arm gegen einen Beamten erhob, wurde er von den Beamten fixiert. Auch Beleidigungen richtete er weiter gegen einen Polizisten. Der alkoholisierte 57-Jährige wurde daraufhin zur Verhinderung weiterer Straftaten in Polizeigewahrsam genommen.

%d Bloggern gefällt das: