#Potsdam, Babelsberg Nord – Körperverletzung

#Potsdam, Babelsberg Nord, Plantagenplatz – Samstag, 26. Oktober 2019, 21:39 Uhr –

Ein 17-Jähriger war am Samstagabend in Bereich des Plantagenplatzes unterwegs, als er und sein Begleiter von zwei anderen jungen Männern angesprochen wurden. Die Situation zwischen den Männern eskalierte und der 17-Jährige wurde von seinem Fahrrad geschubst und geschlagen. Zeugen informierten die Polizei, die wenig später vor Ort eintraf. Der 17-jährige wurde von einem Rettungswagen mit leichten Verletzungen versorgt und im Anschluss zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu der Körperverletzung aufgenommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: