#Potsdam, Babelsberg Süd – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

#Potsdam, Babelsberg Süd – Samstag, 10.08.2019, 00:45 Uhr – 

In der Nacht von Freitag zu Samstag bemerkte ein Zeuge ein Fahrzeug auf der Auffahrt zur Nuthestraße, welches sich auf dem Grünstreifen an einer scheinbar zuvor umgefahrenen Laterne befand. Der 36-jährige Fahrzeugführer war im Begriff sich vom Unfallort zu entfernen. Dank der schnellen telefonischen Weitergabe an die Polizei konnte der Fahrzeugführer in unmittelbarer Umgebung durch Beamte der Polizei festgestellt werden. Der sichtlich betrunken wirkende Fahrzeugführer war einsichtig und pustete einen Wert 1,5 Promille. Fahrzeug und Führerschein wurden sichergestellt. Nach einer Blutentnahme wurde der Fahrer entlassen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: