Werbeanzeigen

#Potsdam, Berliner Vorstadt – Mann verstirbt nach Brand

#Potsdam, Berliner Vorstadt, Tizianstraße – Freitag, 19.07.2019, 00:25 Uhr – 

 

Die Polizei in Potsdam wurde heute Nacht über den Brand einer Doppelhaushälfte in der Tizianstraße in Potsdam informiert. Beim Eintreffen am Einsatzort wurde starke Rauchentwicklung aus dem Erdgeschoss des Hauses wahrgenommen. Die ebenfalls sofort eintreffenden Kameraden der Feuerwehr konnten einen bewusstlosen Mann aus dem Haus bergen, der sofort in ein Krankenhaus gebracht wurde, in dem er wenig später verstarb. Der Brand, der nach derzeitigen Informationen im Bereich der Küche ausgebrochen sein soll, konnte von der Feuerwehr gelöscht werden. Die Doppelhaushälfte ist nicht mehr bewohnbar. Kriminalisten, die ebenfalls in der Nacht eingesetzt wurden, leiteten ein Todesermittlungsverfahren ein. Brandursachenermittler werden am heutigen Tag am Einsatzort arbeiten, um die Umstände des Feuers zu untersuchen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: