#Potsdam – Betrunken auf einem E-Scooter unterwegs

#Potsdam Stadt; Nördliche Innenstadt; Friedrich-Ebert-Straße – Samstag, 31.08.2019, 01:20 Uhr – 

Ein 19-jähriger fuhr nachts mit einem E-Scooter in der Potsdamer Innenstadt. Bei einer Kontrolle pustete er 0,78 Promille. Zusätzlich gab er an Cannabis konsumiert zu haben. Es konnte auch Cannabis bei ihm gefunden werden. Da E-Scooter-Fahrer bzgl. Alkohol- und Drogenkonsums rechtlich wie Autofahrer eingestuft werden, wurde gegen ihn ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und eine Blutprobe entnommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: