Werbeanzeigen

#Potsdam – Bootsunfall

#Potsdam, Potsdamer Havel km 24,2 Havelbucht – Freitag, 05.07.19 11.08 Uhr – 

Der Sportbootführer eines Sportmotorbootes wollte in die Liegestelle an der dortigen Steganlage einfahren. Bei der Einfahrt in die Liegestelle, erfasste das Sportmotorboot eine Windboe und es touchierte mit einen anderen Sportboot. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2000,- Euro, verletzt wurden keine Personen. Es erfolgte eine Unfallaufnahme durch die Wasserschutzpolizei vor Ort.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: