Werbeanzeigen

#Potsdam, Bornstedt – Von der Polizei erwischt

#Potsdam, Bornstedt, Potsdamer Straße/Amundsenstraße – Donnerstag, 18.07.2019, 02:41 Uhr – 

Durch eine Polizeistreife wurden heute am frühen Morgen gegen 02:41 Uhr in Potsdam Bornstedt drei Jugendliche festgestellt, die neben einem heruntergerissenem Wahlplakat saßen, das außerdem durch Feuer beschädigt war. Das Wahlplakat wurde zuvor von den Jugendlichen von einer Laterne heruntergerissen. Unweit des Einsatzortes wurde ein weiteres beschädigtes Wahlplakat festgestellt, das ebenfalls in Brand gesetzt wurde. Die drei Jugendlichen, davon zwei junge Frauen im Alter von 16 und 17 Jahren und ein junger Mann im Alter von 17 Jahren, wurden nach der Anzeigenaufnahme von den Beamten an die Erziehungsberechtigten übergeben. Die zerstörten zwei Plakate wurden für Beweiszwecke sichergestellt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: