#Potsdam – Drei Tatverdächtige in Haft

#Potsdam, In der Feldmark – Donnerstag, 01.08.2019, 23:10 Uhr – 

Bezüglich des Raubes, der sich am 01.08.2019 in Golm ereignete, können wir am heutigen Tage mitteilen, dass sich drei Tatverdächtige in Untersuchungshaft befinden. Gegen zwei der kurz nach der Tat vorläufig festgenommenen Männer ist unmittelbar nach ihren Festnahmen Haftbefehl erlassen worden. Ein weiterer männlicher Tatverdächtiger wurde in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Potsdam aus dem Gewahrsam entlassen. Eine 29-jährige Tatverdächtige, nach der die Polizei  intensiv gefahndete hatte, konnte am gestrigen Tage ebenfalls festgenommen und einem Haftrichter vorgeführt werden. Die Frau hatte sich zuvor bei der Staatsanwaltschaft gestellt. Auch gegen sie ist ein Untersuchungshaftbefehl erlassen worden, der in einer Justizvollzugsanstalt des Landes Brandenburg vollzogen wird.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: