#Potsdam, Groß Glienicke – Radfahrer beim Abbiegen übersehen

#Potsdam, Groß Glienicke, Groß Glienicke – Seeburg – 

Dienstag, 03. September 2019, 11:20 Uhr – 

Beim Einbiegen in die Potsdamer Chaussee übersah ein 55-jähriger Ford-Fahrer einen, auf dem Radweg der Potsdamer Chaussee fahrenden Radfahrer (37), so dass es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß kam. Dabei kam der Radfahrer zu Fall und verletzte sich leicht. Rettungskräfte brachten den Mann, zur weiteren Behandlung in ein nahgelegenes Krankenhaus. Sachschaden hatte letztlich nur der Radfahrer zu beklagen. Der Ford blieb augenscheinlich unbeschädigt. Die Kriminalpolizei ermittelt zur Unfallursache.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: