Werbeanzeigen

#Potsdam, Kirchsteigfeld – Einkauf betrunken nach Hause gefahren

#Potsdam, Kirchsteigfeld, Anni-von-Gottberg-Straße – Samstag, 06.07.2019, 20:15 Uhr – 

Ein Zeuge beobachtete wie ein augenscheinlich betrunkener Autofahrer im Kirchsteigfeld in den dortigen REWE torkelnd einkaufen ging. Danach setzte dieser sich wieder alkoholisiert in seinen VW Golf und fährt vom Parkplatz. Der Zeuge fuhr mit seinem Fahrzeug hinterher und so konnte der Fahrzeugführer wurde kurze Zeit später angetroffen werden. Er pustete 2,06 Promille. Hinzukommt, dass er seine Fahrerlaubnis vor langer Zeit schon abgeben musste und gar kein Auto hätte fahren dürfen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: