#Potsdam, Nördliche Innenstadt – Mit Betäubungsmitteln erwischt

#Potsdam, Nördliche Innenstadt, Lustgartenwall – Donnerstag, 10. Oktober 2019, 19.30 Uhr – 

Zivile Einsatzkräfte der Polizei führten am Donnerstagabend Personenkontrollen im Bereich des Potsdamer Oktoberfestes durch. Dabei kontrollierten die auch einen 17-jährigen Potsdamer. Die Beamten fanden bei ihm eine kleine Menge Cannabis und stellten es sicher. Der 17-Jährige wurde anschließend seinen Erziehungsberechtigten übergeben. Eine Durchsuchung seines Zimmers brachte keine weiteren Betäubungsmittel zum Vorschein. Die Beamten fertigten eine Strafanzeige, wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: