#Potsdam, Nördliche Innenstadt – Mit Glasflasche schwer verletzt

#Potsdam, Nördliche Innenstadt, Friedrich-Ebert-Straße – 21.06.19, 22.42 Uhr – 

Ein 35-jähriger Geschädigten geriet aus unbekannten Gründen mit einem 41-jährigen Beschuldigten in Streit, woraufhin der Beschuldigte dem Geschädigten mit einer zerbrochenen Glasflasche ins Gesicht schlug und diesen verletzte. Der Geschädigte wurde zur weiteren Behandlung in ein Potsdamer Krankenhaus eingeliefert. Der Beschuldigte wurde nach Entnahme einer Blutprobe aus der polizeilichen Maßnahme entlassen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: